Wir beraten Sie gerne und kostenlos!
06571-952 45 33
Mo. bis Sa. 8:00-19:00 Uhr
Kostenlose Beratung
Mo. bis Sa. 8:00-19:00 Uhr
06571-952 45 33
FinanzenHeute24
info@finanzenheute24.de
Sprache
Wählen Sie Ihre Sprache:
Login
E-Mail / Passwort ist falsch!
Bitte versuchen Sie es erneut!
E-Mail
Passwort
Haben Sie Fragen?
Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, schreiben Sie uns einfach!
E-Mail: *
Vorname, Name: *
Telefon:
Ihre Nachricht: *

Motorradversicherung

Alles auf einen Blick

1
Welche Optionen habe ich?

Es kommt siebenmal so oft zu einem Unfall mit einem Motorrad als mit einem Auto, deshalb sollte man unbedingt an einen ausreichenden Versicherungsschutz denken.

Auch eine Motorradversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben wie bei einem Auto.

  • Haftpflicht ist Pflicht
  • zwischen Teilkasko- und Vollkaskoversicherung kann man entscheiden


Teilkaskoversicherung (Fahrzeugteilversicherung):
= deckt Schäden am eigenen Fahrzeug und zahlt bei Schäden von Unwetter oder bei Vandalismus

Vollkaskoversicherung (Fahrzeugvollversicherung):
=deckt Schäden am eigenen Fahrzeug und beinhaltet die Teilkasko und darüber hinaus zahlt bei Schäden, die Sie selbst verschuldet haben

Zusatzleistungen

  • Mopedversicherung
  • Mallorcapolice
  • Wenigfahrerrabatt
  • Übernachtungskosten
  • Mietfahrzeug bei einem Ausfall vom eigenen Fahrzeug


Selbstbeteiligung:
= Selbstbehalt ist der Betrag, der im Falle eines Unfalles selbst vom Versicherungsnehmer aus eigener Tasche bezahlt wird.
Mögliche Selbstbeteiligungen sind zwischen 150 Euro und 1.500 Euro. Je höher die Selbstbeteiligung, desto geringer ist der monatliche Beitrag der Motorradversicherung.

Bezirk abhängige Beitragskosten

Bei den meisten Motorradversicherungsunternehmen hängt die Monatsprämie stark vom Wohnort des Fahrzeugfahrers ab. Es sind alle Regierungsbezirke in Regionalklassen eingeteilt. Je höher die Klasse, desto höher auch der Beitrag.

2
Wie kann ich die Motorradversicherungsvertrag kündigen?
  • Kündigen Sie stets schriftlich und per Einschreiben mit Rückschein.
  • Meist ist die Kündigungsfrist am 01.November (genauere Informationen im Versicherungsvertrag).
  • Falls die Beiträge sich erhöht haben, können Sie mit einer Frist von vier Wochen kündigen.
  • Mit einer Abmeldung an der Zulassungsstelle erlischt der Versicherungsvertrag automatisch.
3
Welche Vorteile bringt der Motorradschutzbrief mit sich?

Motorradschutzbrief beinhaltet einen Pannenservice, der Hilfe bietet

  • z. B. Kostenübernahme vom Abschleppen des Motorrades
  • Falls ein Ersatzfahrzeug benötigt oder eine Übernachtung erforderlich ist, (Unfallfolgen)
  • Reisekosten, falls ein Diebstahl vom Motorrad vorliegt


Je nach Versicherungsanbieter variabel!

Saisonkennzeichen:

Wenn Sie Ihr Fahrzeug nicht das ganze Jahr über benutzen möchten, ist ein Saisonkennzeichen sehr vorteilhaft. Dadurch können Sie auch Geld sparen.


Kosten verringern sich durch

  • Jahresprämie anstatt Monatsprämie
  • Versicherungsprämie
  • Kfz-Steuerbetrag
  • Gebühren für An- und Abmeldung des Fahrzeuges

 

Vorteile

  • Zeitersparnis
  • Kostenminimierung

Motorradschutzbrief

Motorradschutzbrief beinhaltet einen Pannenservice, der Hilfe bietet

  • z. B. Kostenübernahme vom Abschleppen des Motorrades
  • Falls ein Ersatzfahrzeug benötigt oder eine Übernachtung erforderlich ist, (Unfallfolgen)
  • Reisekosten, falls ein Diebstahl vom Motorrad vorliegt
Je nach Versicherungsanbieter variabel!

Saisonkennzeichen:

Wenn Sie Ihr Fahrzeug nicht das ganze Jahr über benutzen möchten, ist ein Saisonkennzeichen sehr vorteilhaft. Dadurch können Sie auch Geld sparen.

Kosten verringern sich durch

  • Jahresprämie anstatt Monatsprämie
  • Versicherungsprämie
  • KFZ-Steuerbetrag
  • Gebühren für An- und Abmeldung des Fahrzeuges

Vorteile

  • Zeitersparnis
  • Kostenminimierung

Kündigung

Sie haben sich entschieden, Ihre alte Versicherung zu kündigen oder einen Versicherungswechsel vorzunehmen und haben kein passendes Formular vorliegen. Auf der FH24-Website können Sie das passende Kündigungsformular kostenlos herunterladen und für Ihre Zwecke verwenden.

Unter folgendem Link steht Ihnen ein Kündigungsformular zum Download bereit: